Wolfgang Stöhr

 

1952 geboren in Ochsenhausen

1972 – 77 Studium an der Staatl. Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Staatsexamen

1972 – 76 Studium der Kunstwissenschaft an der Universität Stuttgart, Staatsexamen

seit 1979 Atelier in Reutlingen, Lehrtätigkeit

seit 1990 Atelier in Tübingen-Lustnau

seit 1982 Ausstellungsbeteiligungen in Deutschland und Italien, Einzelausstellungen im süddeutschen Raum

Arbeiten in privaten und öffentlichen Sammlungen

lebt in Reutlingen