Gisela List 

 

Biografie

 

Meine Lehrtätigkeit als Fachlehrerin für Bildhaftes Gestalten und Werken

 

ergänzte ich mit einem Studium der Bildhauerei an der

 

Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart von 1985 – 1990.

 

Seit 1990 bin ich freischaffende Künstlerin in Stuttgart – Sillenbuch.

 

 

Einzelausstellungen

 

1990                          „Kultur bei uns“, Landesgirokasse Stuttgart – Sillenbuch 

                                   Plastik, Radierungen, Mischtechnik-Bilder

 

1999/2000                „die Farbe Rot“, Ilsfeld Rathaus, Lithographien (Unikate) 

 

2001                          „kopfgeschmückt“, Stuttgart, Merlin Kultur e. V. 

 

2002                          „ab abore ars“, Schramberg, PODIUM-Kunst e. V. 

                                   1. Preis Ausstellung 

 

2008                          „Blick hinter die Kulissen“ bei Gisela List, Stuttgart-Sillenb. 

 

2009                          „eiserne Gärten und Linienwege“, Bad Rappenau,

                                   Forum Fränkischer Hof

 

2009                          „wachsend-gewachsen, Reutlingen Produzentengalerie Pupille